Caspar Plautz

Glückwunsch! Und viel Erfolg für die beiden jungen Standbetreiber am Viktualienmarkt, die sich was trauen.
Seit November 2017 ist Caspar Plautz ein stolzer Teil des Viktualienmarktes.

Der Mönch Caspar Plautz hat es 1621 schriftlich verewigt – damals waren Kartoffeln ein Arme-Leute-Essen. Heute verkaufen Theo (30) und Domi (29) unter selbigem Namen Kartoffel auf dem Münchener Viktualienmarkt. Darüberhinaus gibt es auch einen Kartoffelimbiss.

Kartoffel der Woche
„Patata Genovese“: grüne Bohnen, Pintobohnen im Weinsud mit Sauerampfer-Basilikum-Pesto und Zitronenmandeln
Das passt doch mal großartig zum Viktualienmarkt!

Hier findest du sie in München

Adresse
Viktualienmarkt Abt. III Stand 38
80331 München

Öffnungszeiten
Montag – Samstag: 8–18 Uhr
Warme Küche: 11:30–15:30 Uhr

Caspar Plautz

Lust auf mehr? Dann besuch meinen Blog: Gut&Lokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü
%d Bloggern gefällt das: